Menu

Arztstelle und Ärztestellen Schweiz

Sie suchen in der Schweiz eine Arztstelle? In diesem Fall ist die Praxis Gruppe Schweiz Ihr Ansprechpartner. Wir haben in unserem eigenen Praxisverbund Ärztestellen frei, die durch Ärzte aus dem In- und Ausland besetzt werden können.

Wir suchen regelmässig Ärztinnen und Ärzte, die in ihrem eigenen Namen in der Schweiz eine Praxis führen möchten. Dafür haben wir ein einzigartiges Übergabe- und Nachfolgemodell entwickelt. Es ermöglicht allen, die in der Schweiz eine Arztstelle suchen, selbstständiges und unabhängiges Arbeiten.

In der Schweiz sind die Arbeitsbedingungen für Ärzte sehr günstig, was die Suche nach einer Schweizer Arztstelle attraktiv macht. Gleichermassen wird das Niveau der Medizin als sehr hoch eingeschätzt. Viele Ärzte, die in Deutschland oder in anderen EU-Ländern studiert haben, möchten sich nicht unbedingt in ihrem Heimatland niederlassen und finden in der Schweiz bessere Gegebenheiten, um in ihrem Fachgebiet tätig zu sein.

Doch unter welchen Voraussetzungen werden ausländische Medizinerdiplome bzw. Weiterbildungen anerkannt?

Der richtige Ansprechpartner ist in der Schweiz das Bundesamt für Gesundheit, wenn es um die Anerkennung von Diplomen in der Human- oder Zahnmedizin, aber auch der Veterinärmedizin geht. Das Gleiche gilt für Titel, die man in Weiterbildungen erworben hat.

Diplome werden in der Regel anerkannt, sofern zwischen dem Staat, in dem der Arzt seine Ausbildung abgeschlossen hat, und der Schweiz eine Vereinbarung bezüglich einer gegenseitigen Anerkennung von Diplomen getroffen wurde. Derartige Abkommen bestehen momentan zwischen der Schweiz und den EFTA-Staaten sowie den EU-Staaten.

Es gibt gute Gründe, eine Arztstelle in der Schweiz anzutreten:

  • Der Einstieg geht schnell: Wenn Sie eine Arztstelle suchen, kommen Sie bei uns unkompliziert zur eigenen Praxis.
  • Beachten Sie unsere Referenzen und was Ärzte sagen, die bereits für uns arbeiten. Jede Praxis ist modern ausgerüstet, hat hohe technische Standarts und wird durch Sie selbständig geführt.
  • In der Schweiz gibt es viele Ärztestellen. Bei uns profitieren Sie von Arbeitszeitmodellen, die der Schweiz eigen sind.

Des Weiteren gibt es eine Differenzierung zwischen direkter und indirekter Anerkennung. Bei der direkten Anerkennung verfügt der Arzt über ein Diplom aus einem der Vertragsstaaten. Der Arzt oder sein Ehepartner, der hier in der Schweiz eine Ärztestelle sucht bzw. praktizieren möchte, verfügt über die Staatsangehörigkeit des jeweiligen Vertragsstaates.

Ausserdem entspricht natürlich das Diplom den im Abkommen entsprechend festgelegten Richtlinien und wurde von der jeweiligen Behörde richtig ausgestellt. Bei der indirekten Anerkennung handelt es sich um ein Drittstaatendiplom, das allerdings in einem der Vertragsstaaten anerkannt ist. Auch hier sollte der Arzt oder dessen Ehepartner Staatsangehöriger eines EU-Staates sein. Gleiches gilt selbstverständlich auch für Diplome von Ärztinnen.

Die Zulassungsbedingungen für Ärzte aus dem Ausland sind in der Schweiz momentan nicht allzu kompliziert, da derzeit noch ein Bedarf an Ärzten besteht. Ausserdem sind wir Ihnen beim Beschaffen von Bewilligungen bzw. Gesuchen behilflich. Kompetente Fachkräfte, die einen Job suchen und eine hohe Motivation haben sind herzlich willkommen bei uns. Wichtig sind Kenntnisse in den schweizerischen Landessprachen, zu denen Deutsch, Italienisch und Französisch sowie Rätoromanisch gehören.

Stellen für Ärzte in der Schweiz

Med. Pract. Karin Ziemann-Aponte, Praktische Ärztin (FMH), Fachärztin für Allgemeinmedizin (D), Praxis Gruppe Emmen.

Viele junge Hausärzte zögern, eine eigene Praxis zu eröffnen. Sie befürchten, auf Jahre hinaus ein Einzelkämpfer zu sein. Bei uns sind Sie der Chef. Und Sie werden von administrativen Arbeiten entlastet.

Ärztestellen in der Schweiz – wieso nicht bei uns?

Das Dilemma ist bekannt: Der Job des Hausarztes ist zwar spannend, doch wegen behördlicher Auflagen und tiefem Lohn wenig attraktiv. Deshalb zögern viele junge Mediziner, eine eigene Praxis zu eröffnen. Bei uns sind Sie nicht Einzelkämpfer – wir unterstützen Sie von Beginn weg. Sie führen in Ihrem eigenen Namen die Praxis und haben Zeit für die Patienten.

Unsere Geschäftsführung hat jahrelange betriebswirtschaftliche Erfahrung im Gesundheitswesen und regelt Praxisabgabe und Praxisverkauf umfassend und vorausblickend.



Ärztestellen Schweiz

Kam von Deutschland in die Schweiz:

Med. pract. Peter Retzlik, Facharzt für Allgemeinmedizin hat sich bei uns beworben und arbeitet in der Praxis Gruppe Ettiswil. «Ich fühle mich wohl hier. Die Arbeitsbedingungen sind super – und ich bin erst noch mein eigener Chef.»

Gutes Lohnniveau

Wir suchen Mediziner, die an Ärztestellen in der Schweiz interessiert sind. Sie erhalten durch uns ihre eigene Praxis, die sie in eigenem Namen führen. Das ermöglicht ein langfristiges Engagement mit gutem Lohn und besten Sozialleistungen.

Offene Ärzte-Stellen >

Schweizer Arztstelle

Eine Arztstelle für Ärztinnen und Ärzte. Die Praxis Gruppe Schweiz bietet Ihnen ein attraktives Job-Angebot – dank tiefer Steuern, sozialer Sicherheit und guter Bezahlung ist das ein Plus für die ganze Arztfamilie mehr >

Beachten Sie bitte auch folgendes:

  • Die Arztstelle in der Schweiz, die wir für Sie bereithalten, stellt sicher: Sie stehen der Praxis vor und führen sie in Ihrem eigenen Namen. Die Behandlungsfreiheit ist uneingeschränkt gewährleistet.
  • Ärzte haben bei uns ein attraktives Einkommen. Mittelfristig haben Sie die Option, sich als Aktionär an der Praxis zu beteiligen.