Menu

Keine Einschränkung für Ärzte aus der EU

Ärztinnen und Ärzte aus EU-Ländern können trotz der Masseneinwanderungsinitiative weiterhin problemlos in die Schweiz kommen, um zu leben und zu arbeiten.

In der Schweiz herrscht nach wie vor Hausärzte- und Fachärztemangel. Spitäler, vor allem aber Hausarztpraxen sind dringend auf Ärzte aus der EU angewiesen.

Keine Einschränkung trotz Diskussionen

Trotz Diskussionen in der Schweiz über die Zuwanderung ausländischer Arbeitskräfte bleibt eines klar: Für Ärztinnen und Ärzte aus der EU gelten bis auf weiteres keine Beschränkungen, sie sind von keinerlei Kontingentierungen betroffen.

Als Arzt sind Sie in der Schweiz willkommen

Sie dürfen problemlos in die Schweiz kommen, um zu leben und zu arbeiten. Die Praxis Gruppe Schweiz ebnet EU-Ärzten den Weg zur eigenen Praxis. Ein gut ausgebautes Schulsystem, komfortables Wohnen, kinderfreundliche sichere Quartiere und kulturelle Präsenz: Die Schweiz bietet Ärzten und ihren Familien eine solide Lebensgrundlage.

Wir holen für Sie Bewilligungen ein

Kommen Sie als Ärztin oder Arzt aus dem benachbarten Ausland, übernehmen wir für Sie das Einholen von Gesuchen und Bewilligungen. So können Sie sich von Beginn weg auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren.

Wir erledigen für unsere Hausärzte am Hauptsitz in Baar die ständig zunehmende Papierflut. Dazu gehören Buchhaltung, Personalwesen, Abrechnung mit den Krankenkassen sowie die Zahlungen aller Rechnungen. Dies entlastet die Hausärzte, es bleibt mehr Zeit für die Behandlung der Patienten.