Unser Geschäftsmodell

Die Praxis Gruppe Schweiz schliesst Lücken in der Grundversorgung und engagiert sich bei der Nachfolgeregelung von Hausärztinnen und Hausärzten. Wir setzen auf selbstständige, gut vernetzte jüngere Ärzte und stellen die lückenlose, langfristige und somit personalisierte Betreuung der Patienten sicher.

Der Hausärztemangel verlangt nach neuen Lösungen. Vielfach müssen Praxen bei der Pensionierung des aktuellen Praxisinhabers mangels Nachfolger geschlossen werden. wenn die Besitzer pensioniert werden. Deren Patientinnen und Patienten müssen deswegen weitere Wege auf sich nehmen oder weichen auf Zentren mit häufig wechselnden Ärzten aus. Dabei geht die langjährig etablierte Beziehung zwischen Patienten und Hausärztinnen und Hausärzten verloren, die eine kostengünstige, personalisierte Medizin erst ermöglicht.

In solchen Situationen hat sich unser Geschäftsmodell bewährt. Wir übernehmen Arztpraxen, die von den bisherigen Eigentümern mangels Nachfolge aufgegeben werden müssten. Wir suchen zusammen mit dem Praxisinhaber eine geeignete Nachfolge und führen die Praxis langfristig weiter. Dabei geht es uns nicht um den schnellen Gewinn, sondern um eine nachhaltige Weiterführung der Praxis innerhalb eines Modelles, das den Ärztinnen und Ärzten eine selbstständige medizinische Tätigkeit bei gleichzeitigem Erhalt der Lebensqualität garantiert. Dies ist unser Zukunftsmodell für junge Medizinerinnen und Mediziner, die sich für die Hausarztmedizin entscheiden. Unser wichtigstes Ziel ist die lückenlose medizinische Betreuung der Patienten.

Die erworbenen Hausarztpraxen überführen wir in separate, selbständige Aktiengesellschaften. Die administrativen Aufgaben aller Praxen erledigen wir in unserer Zentrale in Hünenberg. Die Ärztinnen und Ärzte sowie die weiteren Mitarbeitenden in den Praxen werden so spürbar entlastet. Weil sie dadurch mehr Zeit haben für die Arbeit mit ihren Patienten, finden immer mehr Hausärztinnen und Hausärzte unser Modell attraktiv. Zusammen mit ihnen erarbeiten wir partnerschaftlich und fair die Rahmenbedingungen für den Betrieb ihrer Praxis.

Die Grundversorgung stärken

Die Praxis Gruppe Schweiz trägt dazu bei, bestehende Hausarztpraxen zu erhalten. Selbstverständlich ist uns dabei nicht nur die Wirtschaftlichkeit, sondern auch das Patientenwohl wichtig. Medizinische Entscheide treffen die Hausärztinnen und Hausärzte gemeinsam mit ihren Patienten. Wir setzen auf vertrauenswürdige, gut vernetzte Ärztinnen und Ärzte, die im Dienst der Patienten lange bei uns tätig sind.

MEHR DAZU

Grundeinkommen und Praxisführung in Eigenregie

Wir garantieren den beteiligten Ärztinnen und Ärzten aus der Führung ihrer Praxis ein der anspruchsvollen Tätigkeit entsprechendes Honorar, das durch eigene medizinische Leistungen ergänzt werden kann. Die Praxis Gruppe Schweiz trägt das wirtschaftliche Risiko und minimiert das finanzielle Risiko für junge Ärztinnen und Ärzte auf ein Minimum.

Die Ärzte führen ihre Praxis in eigenem Namen und Eigenregie mit einer individuellen kantonalen Bewilligung. Sie bleiben medizinisch absolut selbständig und unabhängig.